Produkt hinzugefügt Produkt wurde aktualisiert Produkt wurde entfernt No more products on stock Du hast eine falsche Eingabe gemacht

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Produkt hinzugefügt Produkt wurde aktualisiert Produkt wurde entfernt No more products on stock Du hast eine falsche Eingabe gemacht

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Designelement

3 Schritte,
 um deine  Intuition zu stärken  

Du möchtest gerne mit deiner Intuition in Kontakt kommen und diese verstärkt in deinem Leben integrieren? Dann können wir dir nur gratulieren: Denn unsere Intuition ist der beste Kompass, den wir uns wünschen können.

Deine Intuition ist dein persönlicher Wegweiser, der dich bei deinen großen Lebensentscheidungen, beim Finden deiner Berufung, der Wahl deines Partners und deines Lebensorts, immer richtig führen wird.

Inhaltsverzeichnis

Aber auch bei den kleinen Lebensentscheidungen des täglichen Lebens ist deine Intuition immer für dich da, wenn du es erlaubst.

Wenn du vielleicht denkst deine Intuition ist nicht vorhanden oder dass diese Gabe bei dir nicht so stark ausgeprägt ist, dann können wir dich beruhigen denn:

Jeder Mensch hat die Fähigkeit seine Intuition wahrzunehmen.  

Jedoch wird sie von den meisten Menschen einfach überhört und wegignoriert.

Denn wenn wir in unserem Leben einfach nur versuchen zu funktionieren, von einer Aufgabe zur nächsten hetzen und ständig versuchen allen Erwartungshaltungen gerecht zu werden, wird es sehr laut um uns herum.

Unsere Gedanken springen von einer Aufgabe zur nächsten, unser Kopf ist ständig darum bemüht potenziellen Gefahren und Ängsten aus dem Weg zu gehen. Doch in diesem Zustand kann es leicht passieren, dass wir uns im Dickicht dieser To-Dos und Kopfgedanken heillos verlaufen.

Vielleicht kämpfst du dich gerade durchs dicht bewachsene Dickicht und hast das Gefühl, gar keine Zeit zu haben, um mal kurz in dich zu kehren, und deinen eingeschlagenen Weg zu hinterfragen.

Doch was wäre, wenn du einen inneren Kompass hättest, der dich vom Dickicht der täglich überwältigenden Aufgaben und belastenden Gedanken, zurück auf einen leichtgängigen Pfad führt?

Wenn du auf diesen goldenen Kompass in deinem Leben nicht verzichten möchtest, solltest du dir diese 3 Schritte unbedingt zu Herzen nehmen und deine Intuition stärken.

Designelemente_CorinnaUndAndreas-02

Stärke deine Körperpräsenz


Frage dich: wie präsent bist du jetzt gerade in deinem Körper? Wie sehr spürst du dich? Nimmst du die Signale deines Körpers bewusst wahr? Spürst du auch, was dein Körper braucht, wenn es an verschiedenen Stellen körperlich und auch emotional zwickt?

Wenn das ein Jein bis Nein ist, dann geht es dir wie den meisten Menschen.

Denn durch den Alltagsstress und alle Aufgaben, die zu erfüllen sind, wird der eigene Körper oft wie eine Maschine behandelt, die zu funktionieren hat.

All die Signale, jedes Zwicken und Drücken, das uns gesendet wird, wird weggeschoben oder betäubt.

Doch wenn wenn wir uns erlauben einmal anzuhalten, im Moment präsent zu werden und bewusst alles wahrzunehmen und zu fühlen, dann kann das für manche bereits etwas überwältigend sein.

Wenn wir in uns gehen, zur Ruhe kommen, erscheinen nämlich auch all die weggeschobenen und verdrängten Themen, mit denen wir uns nicht beschäftigen wollen.

Daher ist es ein nur zu verständlicher Selbstschutzmechanismus, dass wir unser ganzheitliches Empfinden und somit auch unsere Seele aus dem Körper verbannen,  damit wir all das nicht fühlen müssen. 

Doch nur in diesem Zustand der Präsenz sind wir empfänglich für die Signale unsere Seele, die sich gerne als unsere Intuition zu Wort meldet.

Nur in diesem Zustand der vollkommen Körperpräsenz können wir die Intuition als Signal unseres höchsten Selbstausdrucks wahrnehmen, das uns zu den richtigen Entscheidungen führt.
Folgende Übungen helfen dir dabei deine Körperpräsenz zu steigern und wieder Zugang zu deiner Intuition zu bekommen.

Intuition, Körperpräsenz

Schritt 1:

Führe einen täglichen Körper Check-In durch


Du kannst diese Übung sehr gut in einer geführten oder auch stillen Meditation - am besten gleich früh morgens - durchführen.

Setze dich dazu am besten in den Schneidersitz und lenke deine Aufmerksamkeit ganz bewusst auf jedes Körperteil, sodass du es ganz bewusst wahrnehmen kannst.

Beginne mit deinem Kopf, deinen Nacken- und Schulterbereich, und wandere langsam nach unten und verbinde dich bewusst mit jedem Körperteil.
Wie fühlt es sich an? Was braucht es vielleicht gerade? Versuche deinen Fokus immer wieder zurück in den Moment und das Spüren eines jeden Körperteils zu bringen.

intuition, wahrnehmung, bewusst

Schritt 2:

Erde dich und visualisiere kraftvolle Lichtwurzeln


Eine gute Erdung ist die Basis, um unsere Körperpräsenz zu steigern und Zugang zu unserer Intuition zu bekommen.

Denn die Erdung ist die Basis für unseren stabilen Stand im Leben, genauso wie ein Baum seine Wurzeln braucht, um den äußeren Widerständen und Einflüssen Stand zu halten.

Du kannst diese Übung direkt an die Übung zur Körperpräsenz anschließen oder auch ganz unabhängig davon machen.

Begib dich wieder in eine entspannte Sitzposition und Intuition einige Male tief durch die Nase ein und durch den Mund aus.

Bring deine Gedanken zur Ruhe und visualisiere wie goldene Lichtwurzeln von deinen Sitzbeinhöckern und Damm, das ist der Sitz des Wurzelchakras, über deine Beine nach unten ragen und sich tief in der Erde verwurzeln.
Halte diese Visualisierung einige Atemzüge lang an und nimm nun ganz bewusst wahr, was du in deinem Körper spüren kannst.

intuition, wahrnehmung, bewusst

Beschäftige dich mit Selbstheilung und Persönlichkeitsentwicklung


Die ersten beiden Übungen kannst du wie eine Sofortmaßnahme sehen, um ganz schnell deine Körperpräsenz und Erdung zu stärken.

Genau in diesem Zustand der Präsenz und inneren Leere von Gedanken, bekommst du Zugang zu deiner Intuition und zu den Signalen deines höchsten Selbstausdrucks.
Doch oft ist der Weg dahin noch etwas weiter, denn wenn unsere erlebten Belastungen so groß sind, dass wir noch nicht in die vollkommene Körperpräsenz und inneren Leere gehen können, dann gibt es meist noch einige belastende Themen, die sich nach Lösung sehnen.

Designelemente_CorinnaUndAndreas-02

Schritt 3:

Löse die Verletzungen deines inneren Kindes


Jeder Mensch erlebt schmerzhafte Momente in seiner Kindheit. Je nachdem wie  belastend und in welcher Form wir diese Verletzungen als Kind wahrgenommen haben, entwickeln wir daraus Glaubenssätze über die Welt und unterbewusste Strategien, wie wir uns vor Gefahren schützen können.

Diese unterbewussten Schutzstrategien beeinflussen unser tägliches Handeln und Entscheidungen massiv.

Im Erwachsenenleben wirken diese Strategien meist wie ein eingebauter Selbstsabotage Mechanismus, der auch den Zugang zu deiner Körperpräsenz und Intuition blockiert.

Begib dich auf diese Heilungsreise und such dir dabei unbedingt externe Hilfe. Denn wir können alleine nur sehr schwer lösen, was uns unser Kopf nicht erlaubt zu sehen.

Designelemente_CorinnaUndAndreas-02

Entwickle deine Intuition & deine feinstofflichen Fähigkeiten


Wenn du dich auf deine Selbstheilungsreise begibst wirst du merken, dass du immer mehr deiner Verletzungen auflöst und alte Schichten ablegst, die dir nicht mehr dienen.

Ganz natürlich wird sich so auch der Zugang zu deiner Körperpräsenz und deiner feinstofflichen Wahrnehmung steigern.

Du wirst beginnen nicht nur dich selbst ganz bewusst wahrzunehmen, sondern auch deine Umgebung und andere Menschen.

Meint es jemand ehrlich oder versucht er mir etwas vorzumachen während er mir ins Gesicht lächelt? Handelt es sich um eine gute Umgebung / Arbeitsumfeld oder stimmt hier etwas nicht?

intuition, wahrnehmung, bewusst

Wenn du dich auf diese Reise begibst, wirst du immer mehr von deinem höchsten Selbstausdruck zum Vorschein bringen. 

Du wirst ganz natürlich spüren, wo es dich im Leben hinzieht, welche Berufung du leben möchtest und wer dich auf deinem Weg wundervoll begleiten kann. 

Wenn es für dich stimmig ist, begleiten wir dich gerne ein Stück auf dieser Reise, um deine eigene Selbstheilungsreise anzutreten und gleichzeitig deine feinstofflichen Fähigkeiten zu trainieren. 

intuition, wahrnehmung, bewusst

Klicke hier & erhalte weitere Infos zu unserer BodyMindSpirit School.

Unserer fundierten, energetischen Ausbildung und Selbstheilungsreise.

Und falls ihr noch Fragen zu diesem Thema habt, könnt ihr uns gerne über unsere Social Media Kanäle anschreiben!

Corinna & Andreas

GANZHEITLICHES COACHING
SCHAMANISCHE ENERGIEARBEIT
ENERGETISCHE WORKSHOPS
Copyright © Corinna & Andreas Mairold, 2022
cross
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram